Öffentliche Termine
Keine Termine
Vereinsinterne Termine
Samstag, den 20.07.2019 von 13:15Uhr - 20:00Uhr
Besuch der WW M'feld
Freitag, den 26.07.2019 von 08:00Uhr - 17:00Uhr
Vereinsmeisterschaften
Freitag, den 13.09.2019 von 16:30Uhr - 22:00Uhr
Kinoabend
Samstag, den 14.09.2019 von 18:00Uhr - 23:00Uhr
Saisonabschluss
Freitag, den 11.10.2019 von 16:00Uhr - 18:00Uhr
Aktivenausflug
Samstag, den 12.10.2019 von 16:00Uhr - 18:00Uhr
Aktivenausflug
Sonntag, den 13.10.2019 von 16:00Uhr - 18:00Uhr
Aktivenausflug
Ausbildungen
Keine Termine
Schwimmtraining
Montag, den 22.07.2019 von 18:00Uhr - 19:45Uhr
Training: Aktive
Freitag, den 26.07.2019 von 15:15Uhr - 16:15Uhr
Training: Seepferchen
Freitag, den 26.07.2019 von 17:00Uhr - 17:45Uhr
Wassergewöhnungs-Gruppe
Freitag, den 26.07.2019 von 17:15Uhr - 18:30Uhr
Training: Wasserratten
Freitag, den 26.07.2019 von 18:15Uhr - 19:45Uhr
Training: Delfine
Montag, den 29.07.2019 von 18:00Uhr - 19:45Uhr
Training: Aktive
Freitag, den 2.08.2019 von 15:15Uhr - 16:15Uhr
Training: Seepferchen
Freitag, den 2.08.2019 von 17:00Uhr - 17:45Uhr
Wassergewöhnungs-Gruppe
Wer ist online?
Wir haben 108 Gäste online
Statistik
Seitenaufrufe : 300784

Trainingszeiten Sommer 2019

Trainingszeiten Sommer 2019

In welcher Gruppe ihr schwimmt seht ihr in der Gruppeneinteilung.

 

Terminplan 2019

Terminplan 2019 (PDF-Version)

Terminplan 2019

 

Wasserretter-Ausbildung

Wasserretter-Ausbildung für Jugendliche am Mainparksee

Bei einem 11-tägigen Ausbildungszeltlager für Jugendliche von 15-18 Jahren am Mainparksee nahmen folgende Wasserwachtler aus Frammersbach teil:

2018:

Tanja Gopp, Magdalena Friedel, Jana Lippert

2017:

Sophia Haut, Lucia Englert, Simon Weigand


Die Ausbildung beinhaltet eine komplette Sanitätsausbildung Teil A+B und den wasserwachtspezifischen Teil C. Die Jugendlichen erreichen hier einen Aubilsungsstand, den man normalerweise nur über Jahre und viele Ausbildungs-Wochenenden erreichen kann.

Die Wasserwacht Frammersbach ist stolz in ihren Reihen so hervorragend ausgebildetete Jugendliche zu haben und bedankt sich für das außerordentliche Engagement. Schließlich wurden hier 11 Tage in den (teileweise letzten) Schulferien geopfert um sehr viel Theorie zu pauken und Hilfsmaßnahmen und Rettungssituationen in der Praxis zu üben.

 

Vereinsmeisterschaften 2018

Frammersbacher Wasserwachtler schwimmen bei besten Bedingungen um Vereinsmeistertitel

Am Freitag, den 28.07.2018, trug die Wasserwacht Ortsgruppe Frammersbach ihre Vereinsmeisterschaften im Terrassenbad aus. Dabei mussten bis zu fünf verschiedene Disziplinen aus den Bereichen Schwimmen, Tauchen und Rettungsschwimmen absolviert werden.

Die Wasserflöhe (6 bis 8 Jahre) schwammen 50m Freistil zur Ermittlung des Vereinsmeisters. Bernat Ferencsik sicherte sich in 00:59,9 Minuten vor Lena Kissner (01:21,0) und Tom Blesl (01:21,2) den Titel.

In der Miniklasse (9 bis 11 Jahre) waren lediglich 4 weibliche und 3 männliche Teilnehmer am Start. Hier galt es 5 verschiedene Disziplinen zu absolvieren: 50m Flossenschwimmen, 50m Balltransport, 100m im Wasserwacht-T-Shirt, Streckentauchen und 50m Freistilsprint. Die gemessenen Zeiten und die getauchte Strecke wurden in Punkte umgerechnet. Fleißigste Punktesammlerin war Nicola Seewald mit 3338 Punkten vor Sophie Steigerwald mit 3218 Punkten und Nora Wegener mit 2938 Punkten. Bei den Jungs siegte Marc Inderwies (2580 P.) vor Leo Breitenbach (2368P.) und Lukas Karl (2328 P.).

In der Jugendklasse von 12 bis 15 Jahren mussten die die Disziplinen 100m Flossenschwimmen, 50m Transportschwimmen Schieben, 200m in Kleidung, Streckentauchen und 50m Freistilsprint bewältigt werden. Bei den weiblichen Teilnehmerinnen gewann Tessa Englert als einzige Starterin mit der beeindruckenden 2785 Punkten, womit Sie auch die männliche Konkurrenz hinter sich ließ. Bei den Jungs gewann Noah Breitenbach vor Marian Hetzel und Simon Mund.

In der Aktivenklasse ab 16 Jahren gingen 2 weibliche und 4 männliche Wasserwachtler an den Start. Es galt die gleichen Disziplinen wie die Jugendlichen zu absolvieren. Bei den Damen entschied Sissy Haut die Wettkämpfe für sich und siegte mit 3574 Punkten vor Eva Gubik mit 3414 Punketn. Der Titelverteidiger aus den Vorjahr war auch in diesem Jahr der Schnellste und Vielseitigste: Maximilian Elsesser wird mit dem Rekordergebnis von 4147 Punkten ganz knapp vor Bastian Wegener mit 4122 Punkten Vereinsmeister.

Ein herzliches Dankeschön gilt den zahlreichen Helfern und Zuschauern, die die Teilnehmer lautstark angefeuert und zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Hier die Zeiten, Strecken und Punkte der Teilnehmer:

Wasserfloehe 2018
VM Jugend 2018
VM 2018 Jugend
VM 2018 Aktive
 

Nikolaus-Fackelwanderung 2018

20131129 fackelwanderung 032

Nikolaus-Fackelwanderung

Am 30.11.2018 lassen wir unser Schwimmtraining in Lohr ausfallen und machen eine abendliche Fackelwanderung zu unserer Wasserwacht-Hütte, wo wir es uns bei Kinderpunsch, Würstchen und selbstgebackenen Weihnachtsplätzchen gut gehen lassen. Wir treffen uns um 17:15 Uhr hinter dem Rathaus.