Schnelltestzentrum

Corona-Schnelltestzentrum in Frammersbachtestzentrum-b350px

Seit März 2021 betreiben die Bergwacht, die Rot-Kreuz-Gemeinschaft für Wohlfahrt&Soziales (ehemalige Bereitschaft) und die Wasserwacht Frammersbach unter der Leitung und Organisation von Frank Dildey (Bergwacht) und im Namen des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinsam ein Schnelltestzentrum im Bürgersaal des Rathauses in Frammersbach. Das Personal wurde zur Testentnahme vorab gesondert vom BRK geschult und mit Schutzkleidung, Tests und dem gesamten Bedarf vom Roten Kreuz ausgestattet. Die Gemeinde Frammersbach unterstützt die Aktion durch Bereitstellung der Räumlichkeiten und durch Werbung und Öffentlichkeitsarbeit.

Die ehrenamtlichen Helfer der drei Rot-Kreuz-Gemeinschaften haben sich zusammengeschlossen, um mit Unterstützung der Marktgemeinde Frammersbach den Bürgern eine Teststation vor Ort anbieten zu können.

Mit fixen Terminen am Dienstag- und Donnerstagabend (genaue Zeit bitte der untengenannten Webadresse entnehmen), aber auch mit Sonderterminen, wenn bestimmte neue Regelungen (z.B. nach Ferienende) dies erfordern, ermöglichen die 3 Gemeinschaften den Bürgern die Tests im Heimatort. Der Service wird aber auch gerne von Bewohnern der Nachbargemeinden genutzt.

Es werden Antigenschnelltests mit Ergebnisbestätigung innerhalb weniger Minuten durchgeführt. Zur Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs und auch zur Nutzung als Testmöglichkeit für evtl. (noch) positive Probanden wurden von Frank Dildey unter den örtlichen Gegebenheiten optimale und für Probanden und Tester sichere Testmöglichkeiten geschaffen. Durch die Terminreservierung per Internet und die Möglichkeit auf eine - auch nach einem Jahr immer noch - sehr motivierte, engagierte und äußerst flexible ehrenamtliche Helferschar aus den drei Gruppen zugreifen zu können, kann auf eine erhöhte Nachfrage sehr kurzfristig reagiert und die Testkapazität bei Bedarf angepasst werden.

Die Wasserwacht Frammersbach ist stolz auf ihre Aktiven und bedankt sich für diese erhebliche, ehrenamtliche Leistung zum Wohle der Bevölkerung und freut sich über die äußerst positive Resonanz aus der Bevölkerung.

Vielen Dank auch an die Bergwacht und Rot-Kreuz-Gemeinschaft für die tolle Zusammenarbeit, die uns deutlich enger zusammengebracht hat. Auf weiterhin gute Kooperation und Freundschaft.

Der letzte Testtag fand am 28.04.2022 statt.

IMG-20220402-WA00051IMG-20220402-WA00121IMG-20220402-WA00111